About

5. ArtWalk Stuttgart
„Licht in der Dunkelheit“

Der 5. ArtWalk Stuttgart steht unter dem Thema „Licht in der Dunkelheit“. Vom 18.09. bis 24.09. werden wieder über 40 Künstler*innen entlang der Tübinger Straße von Marienplatz bis Paulinenbrücke ausstellen. 

Bei der Vernissage am 18. September ist einiges geboten. Von 19:30 Uhr bis 0 Uhr kann ganz unterschiedliche Kunst in vielen Schaufenstern begutachtet werden, von Fotografie über Street Art bis Ölmalerei. Einige Läden werden auch im Inneren etwas zu bieten haben. Sobald die Dunkelheit eintritt werden die Lichtkünstler*innen Dundu und Lilora im Rahmenprogramm ein ganz besonderes Erlebnis zaubern.

Wer es nicht zur Vernissage schafft, oder ein bestimmtes Bild nochmal genau betrachten möchte, hat zwischen dem 18.09. und 24.09. die Möglichkeit beim Schaufenstergucken die Tübinger Straße entlang zu schlendern. 

Unterstützt wird der 5. ArtWalk Stuttgart vom Bezirksbeirat Stuttgart Süd, der BPD Immobilienentwicklung GmbH und der Künstlersoforthilfe.

Wichtig für alle Besucher: Aktuelle Corona-Regeln beachten, Maske mitbringen, Abstand halten! Die Besucherzahlen in den „Galerien“ sind begrenzt, gegebenenfalls muss kurz vor der Türe gewartet werden, bis wieder genug Platz ist.


For one night shops and bars will turn into art galleries. All of them will be in walking distance on Tübinger Straße, starting at Marienplatz up to St. Maria church on cross street Feinstrasse. Discover beautiful artwork in many variations while you meet up with friends and have a good time.


Übersicht Seite 1
Übersicht Seite 2

Hier geht’s zum Archiv